Jetzt anrufen:  06126 / 991575

Erfolgsgeschichten

Kampf den Klamotten

Jugendliche, „Pubertiere“ und junge Erwachsene haben es besonders schwer, ihr Klamotten-Chaos zu bewältigen – so meine bisherigen Erfahrungen. Zum Umstrukturierungsprozess im Gehirn gesellt sich ein gewisses Unvermögen in Bezug auf Ordnung. Da hilft manchmal ein Ordnungs-Gutschein! Dank eines solchen habe ich mit einer 19-Jährigen für Ordnung gesorgt. Das Problem: zu viele Klamotten, zu wenig Platz, […]

Read More

Unterirdisch – der Keller

Immer wieder, genauer gesagt regelmäßig, treffe ich auf Keller, die randvoll und durcheinander sind. Hier wurde alles hineingestopft, was nicht gebraucht wird, und dann oftmals vergessen. Viele Dinge, die im Keller lagern, stehen symbolisch für Angelegenheiten aus der Vergangenheit, die nicht bearbeitet wurden  – weil sie zu schwer sind, zu sehr belasten oder weil man […]

Read More

Aus zwei mach`eins

Wenn ein Paar zusammenzieht, werden häufig zwei bestehende Haushalte vereint. Vieles ist dann doppelt vorhanden oder passt nicht unbedingt zueinander. Außerdem muss entschieden werden: was darf mit, was muss gehen, was soll auf jeden Fall bleiben oder was wird zusammen frisch erworben. Denn letztendlich sollen sich beide Partner in der neuen, gemeinsamen Wohnung wohlfühlen. Kommt […]

Read More

Handwerk

Ist das nicht eine wahrhaft beeindruckende Ordnung? Was meinem Kunden in der Werkstatt genial gelang, klappte im Geschäftsbüro nicht ganz so spielend. Deshalb kam ich hier zum Einsatz. Bei der Führung durch Haus, Büro und Werkstatt staunte ich nicht schlecht, welche Ordnung mich im Handwerker-Schaffensbereich erwartete. Phantastisch! Der Büro-Arbeitsbereich hingegen, mit Schreibtisch, Kundenakten und Papierablage, […]

Read More

Hilfe!

„Ich schaffe das nicht alleine! Ich bin überfordert, das Chaoszimmer alleine aufzuräumen und zu strukturieren. Können sie mir helfen?“ Dieser Hilferuf ereilte mich von einer Mutter, deren Tochter ins Ausland gezogen ist. Ich konnte helfen – lesen Sie selbst. Meine Kundin berichtet: „Vielen Dank für den tatkräftigen Einsatz. Ich war zuvor hoffungslos, jemals Struktur und […]

Read More

Vorher – Nachher

Können Sie sich vorstellen, welche Freude bei meinem Kunden aufkam, als sein Arbeitszimmer endlich „geschafft“ war? Bis zu unserer Ordnungsaktion hatte er seinen heimischen Arbeitsplatz, wie viele andere auch, lange Zeit vernachlässigt. Immer mehr Papierkram stapelte sich auf und um seinen Tisch, der begrenzte Raum wurde nur noch zugestellt. Den Überblick hatte er längst verloren, […]

Read More

Volltreffer

Der Anfang ist geschafft! Es gibt verschiedene Gründe, warum sich Unordnung ausbreitet. Oftmals richtet sie sich schleichend ein und stellt irgendwann ein schier unüberwindbares Hindernis dar. Dann fällt es sichtlich immer schwerer, die Orientierung zu bewahren und nicht aufzugeben. Daher freut es mich umso mehr, wenn meine persönliche Startberatung den Anfang in die eigene Ordnung […]

Read More

Endlich Klarheit

(Ein Kundenbeitrag) „Kann Ordnung glücklich machen? Ja! Ein großes Kompliment, ein herzliches Dankeschön für Ihre Hilfe, die es mir ermöglich hat, mich in meinen eigenen vier Wänden wieder wohlzufühlen. Durch Ihren Rundumblick, und Ihre zupackend – herzliche Art, haben Sie mir geholfen, Ordnung in mein Chaos zu bringen. Tatkräftig krempelten Sie die Ärmel hoch, und […]

Read More

„In jeder Ecke…

…. steht etwas rum, was mich nervt. Egal, wo ich hinsehe, begegnet mir das Chaos. Es ist einfach zu viel, die Menge erdrückt und belastet mich! Wie soll ich das alles in Ordnung halten?“ Mit diesen Worten begann jüngst eine Startberatung. Ich fragte meine Kundin, was sie denn am meisten störe und wir konnten direkt […]

Read More

Motivation und gute Laune

Die richtige Motivation ist unheimlich wichtig bei der (Ordnungs-) Arbeit. Kommt dann noch Spaß und gute Laune hinzu, lässt sich einiges bewegen. Denn: Zum Verändern braucht es auch Begeisterung! Dass beim gemeinsamen Aufräumen, Sortieren und Ordnen durchaus gute Stimmung aufkommt, beschreibt dieser neue Beitrag, über den ich mich persönlich sehr freue. Danke! „Ich bin so […]

Read More